eVB Nr.1 - KFZ-Zulassungsdienst-Kreis-Recklinghausen

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

eVB Nr.1

Ratgeber eVB-Nummer

Was ist eine eVB-Nummer?

Unter einer eVB-Nummer (auch VB-Nummer genannt) versteht man eine elektronische Versicherungsbestätigung für die Zulassung bzw. Anmeldung eines Kraftfahrzeugs. Die Versicherungsbestätigungsnummer wird immer von einer Versicherungsgesellschaft vergeben, um der Kfz-Zulassungsstelle nachzuweisen, dass ein Versicherungsschutz besteht.

Die eVB-Nummer wurde früher als Versicherungsdoppelkarte (Deckungskarte) verwendet. Die Doppelkarte wird heutzutage nicht mehr genutzt. Anhand der eVB-Nummer kann von der Zulassungsstelle die Gültigkeit der Nummer sofort digital geprüft und so ein Kfz-Kennzeichen ausgestellt werden. Im Vergleich zu der Doppelkarte ist die Abwicklung mit der eVB-Nummer wesentlich schneller, da die Angaben des Versicherungsnehmers sofort elektronisch von der Zulassungsstelle abgerufen werden können, ohne dass ein weiteres Formular ausgefüllt werden muss.

zur nächsten Frage

 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü